Ideathon 2020 2020-06-24T08:29:54+02:00
DER IDEATHON 2020

Die Eventreihe „Let’s hack“ geht in die nächste Runde! Vom 26. bis 28. Juni veranstaltet der Venture Club Münster e.V. einen virtuellen Ideathon, bei dem verschiedene Organisationen Challenges aus ihrer Branche vorstellen. Die Aufgabe der Teilnehmer*innen ist es, im Team kreative Lösungen zu entwickeln. Ganz egal, ob Herausforderungen technisch oder anderweitig gelöst werden, auf die Idee kommt es an! Die Teams profitieren von spannenden Einblicken und dem direkten Kontakt zu namhaften Unternehmen aus dem Münsterland. Zusätzlich wartet ein Preisgeld von insgesamt 1.000 €.

DIE CHALLENGES

Challenges sind als Aufgaben zu verstehen, die ein Team während des Ideathons bearbeitet. Sie werden von Challengepartnern wie Start-Ups, Unternehmen sowie der Fachhochschule gestellt und beziehen sich auf tatsächliche Herausforderungen der jeweiligen Branche. Die Challengepartner unterstützen die Teams mit Insiderwissen, Erfahrungen und Know-How. So profitieren Challengepartner und Teams von einem direkten Austausch.

DIE ERGEBNISSE

Alles kann nichts muss – der Output der Teams ist wirklich offen gehalten: Ergebnisse können als Konzeptpapiere, Prototypen, Tools oder noch ganz anders abgebildet werden. Die Hauptsache ist, die Challenges auf kreative Art und Weise zu lösen.

Die Teams werden dazu interdisziplinär aufgestellt. Am Anfang des Ideathon finden sich drei bis vier Teilnehmer*innen zusammen und entscheiden sich für eine Challenge, die sie dann innerhalb von 48 Stunden angehen. Unterstützung kommt von den Challengepartnern sowie durch Workshops, die in der Ideenfindung, Kollaboration und im Prototyping schulen.

Nach den Pitches der Ergebnisse wählen die Teilnehmer*innen ihre Favoriten. Es gibt Preisgelder von insgesamt 1.000 € zu gewinnen!

FINAL PITCH
Die Teams des Ideathon 2020 präsentieren ihre innovativen Lösungen, die sie innerhalb der letzten 48 Stunden erarbeitet haben.

Du möchtest als Zuschauer dabei sein, wie interdisziplinäre Teams Lösungen für reale Herausforderungen aus der Unternehmenspraxis präsentieren? Sei bei den Final Pitches des Ideathon 2020 dabei und lass‘ dich von den kreativen Lösungsvorschlägen der Teams mitreißen. Der Final Pitch beginnt am Sonntag den 28.06.2020 um 18 Uhr und findet über Zoom statt. Nach den Pitches der Ergebnisse wählen die Teilnehmer*innen ihre Favoriten. Es gibt ein Preisgeld von insgesamt 1.000 € zu gewinnen!

Sichere dir jetzt kostenlos dein Ticket für den Final Pitch!

Jetzt Ticket sichern
DER ABLAUF DES IDEATHONS 2020

Die Arbeitsphase der Teams läuft von Freitagabend bis Sonntag um 18 Uhr. Dazu kommen Workshops und Get-Together.
Der Ideathon findet ausschließlich online statt!

Freitag – 18 Uhr

Begrüßung der Teilnehmer über Zoom | Vorstellung der Challengepartner und Challenges | Teambuilding und Challengewahl

Freitag – 20 Uhr

Austausch der Teams mit ihren Partnern | Start der Arbeitsphase

Freitag – 21 Uhr

Erster Workshop: Ideenfindung und Kollabaration von Martin Silling

Samstag – 14 Uhr

Zweiter Workshop: Prototyping mit Marcus Cramer

Samstag – 20 Uhr

Get together der Teams, Challengepartner und Organisatoren

Sonntag – 18 Uhr

Pitches der Teams | Siegerehrung

UNSERE SPONSOREN

Auch bei dem Ideathon 2020 freuen wir uns über namenhafte Partner:

Die Digital Grow Group und die NRW.Bank unterstützen uns als starke Partner bei dem Ideathon 2020. Wir sagen danke! Ohne unsere Sponsoren wäre dieses Event undenkbar.

Eure Challenge-Lösungen werden natürlich belohnt: Freut euch auf attraktive Preise und ein spannendes Online-Event!

FAQs
Was ist ein Ideathon? 2020-05-27T23:14:01+02:00

Ein Ideathon (Neologismus aus „Idea“ und „Marathon“) ist eine Veranstaltung, die interessierte Entwickler-, Designer-, BWLer/innen und generell alle, die großes Interesse an IT, Geschäftsmodellen, Problemlösungen und Kreativität haben, zusammenbringt, um gemeinsam neue Konzepte zu skizzieren und umzusetzen.

Wer darf teilnehmen? 2020-05-28T13:47:24+02:00

Teilnehmen darf jeder. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos. Optimalerweise stellen sich die Teams interdisziplinär zusammen, das heißt, dass sich nicht nur ITler bewerben, sondern dass auch Leute aus den Bereichen BWL, Design oder Marketing Teil eines Teams sind.
Denn gerade diese Zusammenstellung macht den Reiz eines Ideathon aus.

Wo findet der Ideathon statt? 2020-06-11T23:04:11+02:00

Das Ideathon 2020 findet ausschließlich online statt, da zur Zeit keine Präsenzveranstaltungen möglich sind. Das sollte Euch aber nicht davon abhalten, teilzunehmen und eine Menge Spaß zu haben.

Was benötige ich, um beim Ideathon teilzunehmen? 2020-06-11T23:04:36+02:00

Generell steht jedem der Ideathon offen, der Interesse an Digitalisierung, IT und innovativen Lösungen hat. Du benötigst keine Coding-Skills, jedoch ist es ratsam, im Umgang mit Tools und Office-Software erfahren zu sein. Für Deine Bewerbung benötigen wir einige Angaben von Dir. Das Bewerbungsformular findest Du auf unserer Website.

Muss ich ein Coding-Experte sein? 2020-05-28T13:47:28+02:00

Du benötigst keine Coding-Erfahrung. Es kann jedoch für einige Ideen hilfreich sein. Deshalb werden die Teams interdisziplinär aufgebaut sein. Das heißt, dass ein Team sich aus Personen mit möglichst verschiedenen Fachrichtungen und Hintergründen zusammensetzt.

Sprich: solltest Du nur wenig bis gar nicht coden können, kannst Du trotzdem gerne teilnehmen!
Außerdem werdet Ihr während des Ideathons von Mentoren unterstützt, die Euch bei Schwierigkeiten unter die Arme greifen.

Was ist eine Challenge? 2020-05-27T23:14:40+02:00

Die Challenges geben euch einen thematischen Schwerpunkt vor – beispielsweise „Gestaltung einer mobilen App für die Kunden der Westfalen AG“. Ihr könnt euch innerhalb der Themen, mit den euch zur Verfügung stehenden Materialen, wie beispielsweise Geodaten, Wetterdaten, usw.  in unterschiedliche Richtungen entwickeln und eure eigenen Ideen und Kreativität freien Lauf lassen.

Wie groß dürfen die Teams sein? 2020-06-11T23:00:51+02:00

Jedes Team kann zwischen drei und vier Teilnehmer haben. Ihr könnt Euch auch gemeinsam als Team anmelden. Nutzt dazu bitte das entsprechende Feld im Anmeldeformular und gebt Eure Teamkollegen mit vollem Namen an. Dann werdet Ihr auf jeden Fall ein Team bilden und gemeinsam am Ideathon teilnehmen.

Bei (zu) kleinen Teams, werden diese mit weiteren Teilnehmern aufgestockt.

Werden die Teams während des Ideathons unterstützt? 2020-06-10T22:49:15+02:00

Sollte Euer Team während der ca. 48 Stunden Probleme haben, könnt Ihr nach Expertenrat fragen. Die Mentoren werden Eure Fragen beantworten, damit Ihr zügig vorankommt!

Euch steht auch die Möglichkeit offen, das Orga-Team des Let’s Hack über die gegebenen Kanäle zu erreichen.

Wie viel Zeit haben die Teilnehmer zum pitchen? 2020-05-27T23:14:56+02:00

Jedem Team stehen maximal fünf Minuten für ihren Pitch zur Verfügung. Wie die Zeit genutzt und womit sie gefüllt wird, liegt in Euren Händen.  Nutzt die kurze Zeit, um alle von Eurer Idee zu überzeugen!

Bekommen die Sieger einen Preis und wer bekommt ihn? 2020-06-11T23:00:55+02:00

Die Teams wählen nach den Pitches aller Teilnehmer den interessantesten Lösungsvorschlag aus. Die Teilnehmer der kreativsten Lösung dürfen sich über ein Preisgeld in Höhe von 1000 € freuen.

Kontakt



Venture Club Münster e.V.
Universitätsstraße 14 – 16, 48143 Münster
info@ventureclub-muenster.de